Analyse & Strategie

 Strategy Sprint 

Entwickelt eine Perspektive für die Zukunft eures Geschäftsmodells und identifiziert die potentialträchtigsten Geschäftsfelder zur Weiterentwicklung in unserem 2-tägigen Strategie Workshop.

Was ist der Strategy Sprint?

Viele etablierte Unternehmen fragen sich, wie sie in einer sich schnell wandelnden Welt bestehen und idealerweise wachsen können. Es braucht eine langfristige Perspektive und ein klares Ziel für Innovation. Das ist das Fundament, auf dem Ideen entstehen, die wirklich einen Unterschied machen. Der Strategy Sprint ist ein 2-tägiger Strategie Workshop, in dem wir supereffizient eine nutzerzentrierte Zieldefinition entwicklen und auf dieser Basis das aktuelle Geschäftsmodell herausfordern.

Icon Define

Kundenzentriert

Für ein effektives Vorgehen fokussieren wir uns auf die Kern­zielgruppen und ihre Bedürfnisse.

Icon Ideen

Explorativ

Mithilfe verschiedener Szenarien fordern wir das Geschäftsmodell heraus und entwickeln erste Ideen.

Icon Kollaboration

Kollaborativ

Die kollaborative Zusammenarbeit schafft Verständnis und sichert Commitment von Anfang an.



Der Strategie Workshop eignet sich als effizienter Einstieg und solide Grundlage zur Erweiterung des Geschäftsmodells oder bevor ein konkretes Innovationsprojekt startet.

  • Mit dem effizienten Vorgehen spart ihr Zeit und geht gleichzeitig in die Tiefe. 

  • Die kundenzentrierte Herangehensweise ist fokussiert und schafft valide Grundlagen.
  • Die Strategie wird die Zukunft ausgerichtet und alle relevanten Stakeholder abgeholt.
  • Das Ergebnis ist Arbeitsgrundlage und starkes Sprungbrett für konkrete Innovationsprojekte.
Icon QuoteIcon Quote

XO Projects hat in 2 Tagen kondensiert das Fundament für einen strategischeren Denkansatz im Alltag mithilfe von verschiedenen Tools und hilfreichen Methoden gelegt. Das Ergebnis für die Teilnehmer: saubere Agenturbriefs, genauere Formulierung der Zielgruppe und effektiveres Arbeiten.

– Patricia Sung, Regional Director Western Europe, Jägermeister SE

XO Projects hat in 2 Tagen kondensiert das Fundament für einen strategischeren Denkansatz im Alltag mithilfe von verschiedenen Tools und hilfreichen Methoden gelegt. Das Ergebnis für die Teilnehmer: saubere Agenturbriefs, genauere Formulierung der Zielgruppe und effektiveres Arbeiten.

– Patricia Sung, Regional Director Western Europe, Jägermeister SE
Du willst deine Möglichkeiten für neue Geschäftsfelder in einem knackigen Strategie Workshop ausloten? Sprich uns an!

Blog

Mehr zum Thema

Mit dem Lean Canvas zum kundenzentrierten Geschäftsmodell

| Lena Kölmel |
Um eine umfassende Nutzerzentrierung zu erzielen, muss das Geschäftsmodell dahingehend ausgerichtet sein. Der Lean Canvas hilft dabei.
Verschiedenen Karnevalsmasken

Kundenzentriert arbeiten mithilfe von Personas

Der erste Schritt zu kundenzentriertem Arbeiten ist es, die eigene Zielgruppe zu kennen und zu verstehen. Dabei helfen uns Personas.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Customer Journey: Eine kurze Definition und Anleitung zum Journey Mapping

In diesem Beitrag erklärt Susanne Harnisch, was eine Customer Journey genau ist und zeigt die Schritte des Customer Journey Mappings anhand eines Beispiels.

Video ansehen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden